Schwenkgrill

Schwenkgrill
Grill Kaufen Beratung
Haben Sie Fragen?

Für Fragen oder eine Persönliche Beratung sprechen Sie uns jederzeit Mo-Freitag von 8 bis 17 Uhr an 07195 - 92997701 (Kostenlos).

Filter
Preis
44199
Anzahl Brenner
Farbe
Personenanzahl
Grillrost-Typ
Qualität
Mobilität
Grillart

Wie ist ein Schwenkgrill aufgebaut?

  • Die klassische Art ist ein Schwenkgrill Dreibein, der ein dreibeiniges Stativ aus Metallstangen besitzt.
  • Eine Kette, an der ein Grillrost hängt, ist am oberen Dreibein-Ende fixiert.
  • Bei einem einfachen Schwenkgrill Modell befindet sich die Kette an einem Haken.
  • Bei einem aufwändigeren Modell ist ein flexibles Laufrad integriert.
  • Damit sich der Grillrost eines Schwenkers freischwingend drehen kann, ist er an der Verbindungsstelle mit einem Kugellager ausgestattet.
  • Mit einem höhenverstellbaren Grillrost kann man die Temperatur regulieren.
  • Das andere Ende der Kette dient als Höhenverstellung und wird an einer der Metallstangen befestigt.
  • Schwenkgrills mit Galgen sind eine Alternative zum Schwenkgrill mit dreibeinigem Gestell. Der Grillrost hängt bei diesen Modellen an einem galgenähnlichen Konstrukt.

Vorteile – Schwenkgrill

Der hängende Grillrost ist beweglich und kann über der Hitzequelle geschwenkt werden. Der Schwenkgrill hat dieser Funktion seinen Namen und auch seine spezifischen Vorteile zu verdanken:
  • Effizient: Beim Schwenken wird der Grillrost ständig in Bewegung gehalten . Daher ist es möglich, mit verhältnismäßig wenig Feuer auf einem Schwenkgrill zeitgleich viel Grillgut zuzubereiten. So kann man Brennmaterial sparen.
  • Schonendes Grillen: Das Risiko für verkohlte Stellen ist gering. Der Grillrost steht nie still, so kann die Hitze schonender wirken. Mit einem Handgriff ist es möglich, den Abstand zu Glut beziehungsweise Holzfeuer individuell zu erhöhen und Anbrennen vorzubeugen.
  • Menge: Schwenkgrills sind eine ausgezeichnete Wahl für Grillpartys.
  • Geschmackserlebnis: Auf dem beweglichen Grillrost wird Fleisch wohldosiert und gleichmäßig erhitzt.
  • Vielfalt: Mit dem passenden Zubehör eignet sich ein Schwenkgrill für unterschiedliche Zubereitungsmöglichkeiten. Schwenkgrills mit Pfanne und Topf erlauben Suppen, Bratkartoffeln Eintöpfe und zahlreiche andere Gerichte.
  • Wartungsarm: Man muss nur den Grillrost sauber halten. An einem Schwenkgrill kann eigentlich nur sehr wenig kaputt gehen. Jedoch sollte man in hochwertige, langlebige Qualität investieren.

Schwenkgrill Arten

Ein Schwenkgrill Dreibein ist ein sehr praktisches Modell und einfach zu bedienen. Auf jeden Fall sollte man bei dieser Konstruktion einen Schwenkgrill Edelstahl bevorzugen. Mit einer stabilen Platte bietet ein dreibeiniger Schwenkgrill mit Feuerschale reichlich Platz für Brennmaterial und Standfestigkeit. Einige Modelle werden auch ohne Feuerschale geliefert und im Set sind nur Rost, Kette und Gestell enthalten.
Falls man weniger Platz zur Verfügung, ist ein einbeiniger Galgenschwenkgrill eine Alternative. Da zwei Beine entfallen, profitiert man von mehr Bewegungsfreiraum. Hochwertige Modelle besitzen eine quadratisch oder runde Feuerwanne mit einem integrierten Galgen.
Bei einem hohen Einbein Schwenkgrill befindet sich die Feuerschale nicht in Bodennähe. Da sie deutlich erhöht angebracht ist, wird das Bücken vermieden. Auch der Grillrost hängt dementsprechend hoch.
Falls man bereits eine Feuerschale besitzt oder wan einem Lagerfeuer schwenken möchte, kann man sich für Grillgalgen entscheiden. Der Grillrost hängt an einer einarmigen Konstruktion, die man an einer bestimmten Stelle im Boden versenkt.

Stabile Bauweise und Langlebigkeit

Wenn man einen Schwenkgrill kaufen möchte, sollte man vor allem auf eine stabile Bauweise achten. Hier ist es sicher nicht sinnvoll, an der falschen Stelle zu sparen. Wenn ein Dreibein-Schwenkgrill auf wackeligen Beinen steht oder ein Galgengrill kippt, besteht akute Verletzungsgefahr. Das geringste Übel ist der Verlust von Essen, welches ins Feuer fällt. Viel schlimmer ist, dass potenzielle Verbrennungen drohen.
Daher ist es besonders wichtig, einen hochwertigen Schwenkgrill mit stabilen Standbeinen auszuwählen. Die Bauteile können verschraubt, gesteckt oder verschweißt sein. Aufgrund verschiedener Ansprüche hat jede Befestigungsmethode ihre Daseinsberechtigung, solange zuverlässige, robuste Verbindungen garantiert werden.
Ein guter Dreibeingrill ist wegen seines mittigen Schwerpunkts wesentlich stabiler als ein günstiger Galgengrill ohne Stabilisierung. Teilweise sind die Beine spitzzulaufend, damit sie in die Erde oder in den Rasen gedrückt werden können. Mit Unterlegscheiben stehen andere Modelle wackelfrei auf einem harten Untergrund wie Terrassenplatten oder Asphalt. Ein Galgengrill mit Standfuß benötigt ausreichend Traglast. Bei Überlastung besteht Kippgefahr. Bei einer größeren Grillflächen wird der beladene Grillrost natürlich schwerer.
Galgen zum Einbetonieren und standsichere Grillstationen schaffen in diesem Fall Abhilfe. Wenn man einen Schwenkgrill bei Regenwetter nicht abbauen möchte, muss man darauf achten, dass der Grill aus wetterfestem Material besteht. Vor allem ein Schwenkgrill aus Edelstahl verspricht Langlebigkeit und größtmögliche Wetterbeständigkeit. Dieser Grill ist widerstandsfähiger als eine Alternative aus Stahlblech. Jedoch ist dieses Grillmodell schwerer und teurer.

Das Material von Schwenkgrills

  • Rostfreier V2A Edelstahl ist natürlich die erste Wahl.
  • Aluminium ist leichter als Stahl. Daher ist dieser Schwenkgrill einfacher zu transportieren.
  • Pulverbeschichteter Stahl ist weniger solider, aber günstiger als Edelstahl.
  • Verchromter Stahl ist etwas anfällig, aber sehr günstig. Eine weitere Alternative ist lackierter Stahl, beispielsweise für schwarze Feuerschalen.
  • Obwohl emaillierte Oberflächen kratz- und schnittfest sind, kann die Beschichtung abplatzen.
  • Als Grillrost-Aufhängung sind Edelstahlketten und Stahlseil zu bevorzugen.

Funktionalität und Komfort

Um von einer komfortablen und gleichzeitig funktionellen Bedienung zu profitieren, spielt die Rotation-Art des Grillrosts eine entscheidende Rolle. Kugelgelagerte Ketten- beziehungsweise Seilwirbel verhindern, dass sich Aufhängungen verheddern und sorgen für langes Rotieren. Der Seilwirbel sorgt nach dem Anschubsen des Rosts sorgt für einige Minuten Bewegung. Kugelgelagerte Drehwirbel aus Edelstahl, die hohe Belastbarkeit garantieren, sind besonders empfehlenswert.
Auch die Art der Höhenverstellung beeinflusst den Komfort. Kurbeln sorgen für eine bequeme Handhabung. Lösungen wie manuelle Kettenzüge, stufenlose Klemmfeststeller und leichtgängige Seilzüge sind günstiger.
Tipps:
  • Bei einem Schwenkgrills mit Feuerwanne ist es empfehlenswert, eine Ascheschublade zu erwerben. So ist es nicht notwendig, die Asche aus der Feuerstelle zu fegen. Man kann sie kinderleicht entsorgen und entnehmen.
  • Ablagen zum Verstauen von Holzscheiten, Kohle oder Anzündkamin und ein seitlicher Ablagetisch sind sinnvolle Ergänzungen. Ein einsteckbarer Beistelltisch kann als Ablagefläche für Bier, Grillteller und Gewürze dienen.
  • Falls man gerne spat abends grillt, ist ein Schwenkgrill mit Beleuchtung empfehlenswert. Jedoch sollte man darauf achten, dass das Leuchtmittel verstellbar ist. So kann man die Neigung ändern und das Licht bedarfsgerecht auszurichten.

Im Grillfieber Onlineshop günstige Schwenkgrills finden

Der Grillfieber Online Shop für Grills bietet zahlreiche, günstige Schwenkgrills. Grillbegeisterte finden hier verschiedene Schwenkgrill-Arten wie Dreibein-Grill oder Galgengrill. Je nach individuellen Anforderungen kann man sich für einen Schwenkgrill mit oder ohne Feuerschale entscheiden. Egal, für welches Modell man sich entscheidet, man profitiert in jedem Fall von einem ausgezeichneten Preis-/Leistungsverhältnis. Die Schwenkgrill-Modelle im Angebot überzeugen mit ihrer robusten Materialqualität und Langlebigkeit.

Inhaltsangabe

Auszeichnungen & Siegel
Zahlungsarten
Versandanbieter
Unser Telefon-Service

Wir sind von Mo-Freitag von 8:00 bis 17:00 Uhr für Sie erreichbar.

Sie erreichen uns jederzeit über uns Kontaktformular.

Live-Chat

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns über den Live-Chat auf.

Häufige Fragen

Sie suchen eine wichtige Antwort zu einer Fragen dann schauen sie im FAQ!

Sozial Media

Unsere Sozial Media Profile: Facebook, Instagram und Youtube.

Express-Hotline

Ohne Wartezeit direkt mit uns Verbunden. Unser Top Service...